Die konstruktion is to do something

Das Verständnis der Grammatik ist für das Verständnis einer Sprache entscheidend.
Englische Grammatik-Tipps mit Gymglish, Online-Englischlektionen.

Die Konstruktion IS TO DO SOMETHING

Be und ein Infinitiv mit to drückt eine Handlung aus, die (zukünftig) stattfinden soll:

•  Eine vorgesehene, geplante Handlung:
Polly is to attend the conference in Bruno's place. Polly soll an Brunos Stelle an der Konferenz teilnehmen.
The Prime Minister is to arrive today in Tokyo. Der Premierminister wird heute in Tokio ankommen.
To whom is this letter to be sent? An wen soll dieser Brief geschickt werden?
•  Eine vorgeschriebene Handlung:
Rooms are to be left before 11 AM. Die Zimmer müssen vor 11 Uhr verlassen werden.
You are not to walk on the lawn. Das Betreten der Gartenanlage ist verboten.
Anmerkung:
•  Im Passiv (is to be done...) kann dieser Ausdruck eine ähnliche Bedeutung wie can oder could haben:
How is this work to be finished in time? Wie kann diese Arbeit pünktlich erledigt werden?
•  Ähnlicher Ausdruck: Be due to:
The Prime Minister is to arrive today. = The Prime Minister is due to arrive today.

Heben Sie das Lernen auf die nächste Stufe

Haben Sie noch Probleme mit ‚Die konstruktion is to do something‘? Verbessern Sie Ihr Englisch mit Gymglish - testen Sie unsere Englischlektionen jetzt kostenlos und erhalten Sie eine kostenlose Beurteilung Ihres Könnens!

Haben Sie Tipps, um Fehler bei ‚Die konstruktion is to do something‘? Teilen Sie sie mit uns!

Erfahren Sie mehr über andere Grammatikregeln. Verbessern Sie Ihr Englisch weiter und testen Sie Gymglish, Online-Englischlektionen.