Startseite >> Französisch Grammatik >> Le verbe appeler au conditionnel présent

Le verbe appeler au conditionnel présent (Französisch Grammatik)

Tipps zur französischen Grammatik mit Frantastique.
Wollen Sie online Französisch lernen? Testen Sie einfach gratis unsere Französischkurse.

Le verbe appeler au conditionnel présent

Verben, die auf -ELER enden, wie z. B. appeler (rufen), werden im Konditional I wie die regelmäßigen Verben der 1. Gruppe (ER-Verben) konjugiert. Allerdings wird bei allen Personen das l verdoppelt. Die gleiche Regel gilt für épeler (buchstabieren), renouveler (erneuern) etc.
appeler de
J’appellerais
Tu appellerais
Il appellerait
Nous appellerions
Vous appelleriez
Ils appelleraient

Tu ne t’appellerais pas Victor par hasard ? Du heißt nicht zufälligerweise Victor?

Gehen Sie einen Schritt weiter ...

Haben Sie noch Probleme mit 'Le verbe appeler au conditionnel présent'? Möchten Sie Ihr Französisch verbessern? Testen Sie unsere Online-Französischkurse und erhalten Sie eine kostenlose Beurteilung Ihres Könnens!

Haben Sie einen Tipp, um Fehler bei 'Le verbe appeler au conditionnel présent' zu vermeiden? Teilen Sie ihn mit uns!

Wollen Sie online Französisch lernen? Testen Sie einfach gratis unsere Französischkurse.

Wenn Sie weiterlesen möchten, können Sie gern in unsere Erläuterungen zur Französisch Grammatik schauen. Dort besprechen wir Adjektive und Adverbien, die Artikel, häufig gemachte Fehler uvm. Auch interessant sind für Sie vielleicht weitere Informationen zu den Französisch Übungen in Frantastique.