Französisch Vokabeln lernen

Im Wörterbuch gibt es mehr als 95.000 französische Wörter und es ist vermutlich keine gute Idee, seine Zeit damit zu verschwenden, sie alle auswendig zu lernen.

Um einen guten Grundwortschatz aufzubauen, hat sich Lesen als besonders n√ľtzlich herausgestellt - ganz egal, ob Sie Franz√∂sisch als Fremdsprache lernen oder es Ihre zweite Muttersprache ist. Um Ihren Lernprozess zu beschleunigen, sollten Sie sich jedoch auch Aktivit√§ten widmen (z.B. unseren Tipps zur Franz√∂sisch Grammatik).

Testen Sie doch sieben Tage lang kostenlos unseren Online-Französischkurs Frantastique, um Ihren Lernprozess abwechslungsreicher zu gestalten!

Tipps und Tricks, um schnell französische Vokabeln zu lernen

Wussten Sie bereits, dass es viele kreative Methoden gibt, Vokabeln zu lernen? Um Ihnen die Eigenrecherche zu ersparen, haben wir die wichtigsten Tipps und Tricks zusammengefasst, mit denen Sie sich französische Wörter schnell einprägen können und Ihren Wortschatz langfristig erweitern werden - und das sogar ganz ohne nervige, endlos lange Vokabellisten!

Grundwortschatz lernen

Besonders f√ľr Anf√§nger kann es zu Beginn √ľberfordernd sein, zu wissen, worauf man sich am besten in einer Fremdsprache konzentrieren sollte. Deshalb nehmen Sie sich diese Expertenmeinung zu Herzen: Bevor Sie Ihr erstes Bewerbungsgespr√§ch auf Franz√∂sisch f√ľhren, ist es zuerst einmal wichtig, den Grundwortschatz zu beherrschen.

Um nachhaltig Französisch zu lernen, konzentriert man sich zuerst auf das, was am wichtigsten erscheint: Zum Beispiel, wie man Guten Tag auf Französisch sagt oder auf gebräuchliches Alltagsvokabular.

Glauben Sie uns: Wenn Sie erst einmal die H√ľrde des Grundwortschatzes gemeistert haben, stehen Ihnen die Tore zur franz√∂sischsprachigen Welt bereits weit offen.

Mit Kontext lernen

Beinahe nichts in unserem Leben ergibt ohne Kontext Sinn - und genauso ist es auch bei Franz√∂sischvokabeln. Daher ist der Kontext, in dem wir das Wort lernen, von ungemeiner Wichtigkeit. Um Vokabular langfristig beizubehalten, haben sich - entgegen der allgemein g√ľltigen Meinung - nicht die Vokabellisten, sondern vor allem B√ľcher, Podcasts, Songs oder Filme als n√ľtzlich erwiesen. Und nicht nur das - all diese Tools eignen sich auch hervorragend dazu, Ihre Aussprache zu verbessern.

Wenn Sie in puncto Aussprache lieber einen aktiven Zugang w√§hlen m√∂chten, k√∂nnen Sie auch probieren, mit franz√∂sischen Muttersprachler*innen ins Gespr√§ch zu kommen oder bei Gelegenheit Selbstgespr√§che auf Franz√∂sisch f√ľhren.

Karteikarten, um Französisch zu lernen

Haben Sie schon einmal dar√ľber nachgedacht, sich Karteikarten zu erstellen? Das klingt vielleicht altmodisch, aber Sie werden staunen, wieviel diese altbew√§hrte Taktik f√ľr Ihren Wortschatz bringt! Alles, was Sie daf√ľr ben√∂tigen sind Stift, Papier und ein paar Informationen (wie Genus, Wortart und √úbersetzung) zu den Vokabeln, die Sie gerne lernen m√∂chten. Schreiben Sie den franz√∂sischen Begriff samt grammatikalischer Informationen auf eine Seite, und den deutschen Begriff auf die andere Seite des K√§rtchens. Wiederholen Sie die Begriffe so oft wie m√∂glich, um sie sich einzupr√§gen.

√úbrigens: Auch Karteikarten sind mit der Zeit gegangen: Heute gibt es viele Apps, in denen Sie Karteikarten anlegen k√∂nnen oder Sprachkurse, die automatisch Karteikarten f√ľr Sie erstellen und Vokabeln regelm√§√üig abpr√ľfen.

Ihre tägliche Lektion mit Frantastique

Franz√∂sisch zu lernen ist schwierig, kann aber mit den richtigen Tools sowie Tipps und Tricks richtig Spa√ü machen. Wenn Sie sich nicht unbedingt selbst um das gezielte Wiederholen und Trainieren von bereits erlerntem Vokabular k√ľmmern m√∂chten, ist eine Vokabeltrainer-App wie Frantastique wahrscheinlich die beste L√∂sung f√ľr Sie.

Mit unserem Online-Französischkurs Frantastique lernen Sie nicht nur neues Vokabular, sondern wiederholen gezielt und im richtigen Abstand das, was Ihnen bereits bekannt ist. Des Weiteren richtet sich unser Sprachkurs nach Ihren Interessen und Ihrem Lernfortschritt. Machen Sie jetzt einen kostenlosen Test unseres Online-Französischkurses!

Wie Frantastique Ihnen helfen kann, Französisch Vokabeln zu lernen

Sie m√∂chten Franz√∂sisch online lernen? Unser Online-Franz√∂sischkurs hilft Ihnen dabei, zumindest einen Teil der √ľber 11.000 W√∂rter und Phrasen, die unten aufgef√ľhrt sind, zu beherrschen.

Unsere kurzen, 10-min√ľtigen Lektionen werden t√§glich verschickt, so dass Sie sich ganz auf das Lernen konzentrieren k√∂nnen, anstatt auf die Lernplanung. Kein endloses Pauken: Unser Franz√∂sischkurs hilft Ihnen, die gelernten W√∂rter langfristig im Ged√§chtnis zu behalten.

Vokabeln lernen ist manchmal schon etwas langweilig. Bei Frantastique versuchen wir die Paukerei so unterhaltsam wie m√∂glich zu gestalten. Unsere Lektionen sind von Geschichten getragen ‚Äď Sie lernen nicht aus einer Vokabelliste, sondern mit Kontext.

Und was, wenn Sie bestimmte Vokabeln schon kennen? No Problemo (hier geht's √ľbrigens zu unserem Spanischkurs). Unsere t√§glichen Lektionen passen sich Ihnen pers√∂nlich an, basierend auf richtigen und falschen Antworten. Sie k√∂nnen so die Lernerfahrung ganz einfach und ohne Aufwand anpassen. Nach den ersten Lektionen erhalten unsere Lerner*innen √ľbrigens einen kostenlosen Einstufungstest.

Frantastique bietet kurze, persönliche und unterhaltsame Lektionen. Unser Ziel: Ihre Motivation und Lernfortschritt.

Liste mit Französisch Vokabeln

Klicken Sie auf einen der folgenden Buchstaben, um den vollen Umfang der Wörter zu sehen, die Sie bei uns lernen können.

Weitere Informationen

Frantastique geht √ľber die Aneignung des Wortschatzes hinaus. Grammatik, Zeiten, Phrasen, Gesch√§ftsvokabular, Kultur uvm. werden in unserem Online-Franz√∂sischkurs vermittelt.

Probiere es noch heute kostenlos aus.

Wenn du weitere Informationen benötigst, sieh dir noch einige unserer Seiten an: