Startseite >> Französisch Grammatik >> Les irrégularités de la comparaison

Les irrégularités de la comparaison (Französisch Grammatik)

Tipps zur französischen Grammatik mit Frantastique.
Wollen Sie online Französisch lernen? Testen Sie einfach gratis unsere Französischkurse.

Les irrégularités de la comparaison

Zur Erinnerung: Um Vergleiche anzustellen, verwenden wir plus / moins / aussi ou autant... que (mehr / weniger / genauso [groß] wie).
Es gibt einige Ausnahmen:
• Beibon (gut) verwenden wir meilleur (besser) und nicht plus bon.
Il fait bon à Paris, mais à Marseille il fait meilleur ! In Paris ist es schön, aber in Marseille ist es schöner.
•  Bei bien (gut) verwenden wir mieux (besser) und nicht plus bien.
Victor cuisine mieux que Marcel. Victor kocht besser als Marcel.
•  Bei mauvais (schlecht) verwenden wir pire (schlechter) oder plus mauvais.
Edward est vraiment mauvais en français, mais Bossu est encore plus mauvais que / pire que lui ! Edward ist wirklich schlecht in Französisch, aber Bossu ist noch schlechter als er!

Gehen Sie einen Schritt weiter ...

Haben Sie noch Probleme mit 'Les irrégularités de la comparaison'? Möchten Sie Ihr Französisch verbessern? Testen Sie unsere Online-Französischkurse und erhalten Sie eine kostenlose Beurteilung Ihres Könnens!

Haben Sie einen Tipp, um Fehler bei 'Les irrégularités de la comparaison' zu vermeiden? Teilen Sie ihn mit uns!

Wollen Sie online Französisch lernen? Testen Sie einfach gratis unsere Französischkurse.

Wenn Sie weiterlesen möchten, können Sie gern in unsere Erläuterungen zur Französisch Grammatik schauen. Dort besprechen wir Adjektive und Adverbien, die Artikel, häufig gemachte Fehler uvm. Auch interessant sind für Sie vielleicht weitere Informationen zu den Französisch Übungen in Frantastique.