Startseite >> Französisch Grammatik >> Les pronoms relatifs : ce qui, ce que, et ce dont...

Les pronoms relatifs : ce qui, ce que, et ce dont...

Tipps zur französischen Grammatik mit Frantastique.
Verbessern Sie Ihr Französisch und testen Sie unsere Online-Französischlektionen gratis.

Les pronoms relatifs : ce qui, ce que, et ce dont...

Die französischen Relativpronomen ce qui, ce que und ce dont bedeuten ‘was’. Sie ersetzen la chose qui, la chose que bzw. la chose dont.
Elle ne comprend pas ce qui se passe
(Elle ne comprend pas la chose qui se passe).
Sie versteht nicht, was geschieht.

Tu ne sais pas ce que tu perds
(Tu ne sais pas la chose que tu perds).
Du weißt nicht, was du verlierst.

Elle écoute ce dont je parle.
(Elle écoute la chose dont je parle).
Sie hört zu, was ich sage..
Ce qui (was) ist das Subjekt des daraufolgenden Verbs.
Ce qui est certain, c’est qu’on va bien s’amuser ! (ce qui ist Subjekt von est certain) Eines ist sicher, wir werden viel Spaß haben!
Tu sais ce qui me ferait plaisir ? (ce qui ist Subjekt von ferait plaisir) Weißt du, was mir Spaß machen würde?
Ce que oder ce qu’ (was) wird als direktes Objekt verwendet. Im Allgemeinen folgen darauf direkt ein Subjekt und ein Verb.
Ce qu’il demande, c’est du respect ! (ce qu’ = direktes Objekt zu il demande) Was er fordert, ist Respekt!
Tu peux dire ce que tu veux, je ne t’écoute pas. (ce que = direktes Objekt zu tu veux) Du kannst sagen, was du willst, ich höre dir nicht zu.
Ce dont (wovor, was) wird bei einem Objekt verwendet, das mit DE eingeführt wird.
Ce dont Victor a peur, ce sont les araignées. (Victor a peur des araignées). Wovor Victor Angst hat, sind Spinnen.
Elle m’a confirmé ce dont je me doutais : Gérard Therrien a une maîtresse ! (se douter de) Sie hat mir bestätigt, was ich vermutete: Gérard Therrien hat eine Geliebte!
Anmerkung: Wenn wir etwas besonders betonen möchten, können wir die Konstruktion ce qui / que / dont + c’est oder ce sont verwenden:
Ton sourire me plaît.
Dein Lächeln gefällt mir.
Ce qui me plaît, c’est ton sourire.
Was mir gefällt, ist dein Lächeln.

A Paris, j’aime les musées.
Ich liebe die Museen in Paris.
À Paris, ce que j’aime, ce sont les musées.
Was ich in Paris liebe, sind die Museen.

J’ai besoin d’un café fort.
Ich brauche einen starken Kaffee.
Ce dont j’ai besoin c’est un café fort.
Was ich brauche, ist ein starker Kaffee.

Gehen Sie einen Schritt weiter ...

Haben Sie noch Probleme mit 'Les pronoms relatifs : ce qui, ce que, et ce dont...'? Möchten Sie Ihr Französisch verbessern? Testen Sie unsere Online-Französischkurse und erhalten Sie eine kostenlose Beurteilung Ihres Könnens!

Haben Sie einen Tipp, um Fehler bei 'Les pronoms relatifs : ce qui, ce que, et ce dont...' zu vermeiden? Teilen Sie ihn mit uns!

Verbessern Sie Ihr Französisch weiter und testen Sie Frantastique, Online-Französischlektionen.