Die verneinungsform

Das Verständnis der Grammatik ist für das Verständnis einer Sprache entscheidend.
Englische Grammatik-Tipps mit Gymglish, Online-Englischlektionen.

Die Verneinungsform

Ist das Verb ein Hilfsverb (be, have, will, can...), wird die Verneinung anders gebildet als bei einem gewöhnlichen Verb.

•  Bei einem Hilfsverb wird die Verneinung mit not (oder mit der Kurzform endend auf -n't) und ohne das Hilfsverb 'do/does/did' gebildet:
She cannot know the truth. Sie kann die Wahrheit nicht erfahren. (Die Wörter 'can' und 'not' bilden in der Verneinungskonstruktion ein einziges Wort!)
I am not ready yet. Ich bin noch nicht bereit.
They won't come. Sie werden nicht kommen.
•  Im Falle eines Vollverbs verwendet man das Hilfsverb do/does/did um die Verneinung einzuführen:
He does not (oder doesn't) play rugby. Er spielt kein Rugby.
They didn't go to the theater yesterday. Sie sind gestern nicht ins Theater gegangen.
Kurzformen, die auf -n't enden (isn't, aren't, doesn't, don't, won't, can't...), werden in der gesprochenen Sprache sehr häufig verwendet. Die Verwendung des losgelösten not dient oft der Akzentuierung der Negation:
Is Bruno home? No, he is NOT (at home). Ist Bruno zu Hause? Nein, er ist nicht zu Hause.
Anmerkungen:

Das Vollverb to do wird auch mit dem Hilfsverb do/does/did konjugiert:
He doesn't do his work properly. Er macht seine Arbeit nicht richtig.
You didn't do my laundry. Du hast meine Wäsche nicht gemacht.
Die Verneinung kann auch durch das Adverb never eingeführt werden, das schon selbst eine Verneinung ist:
I have never seen the Eiffel Tower. Ich habe den Eifelturm noch nie gesehen.

Heben Sie das Lernen auf die nächste Stufe

Haben Sie noch Probleme mit ‚Die verneinungsform‘? Verbessern Sie Ihr Englisch mit Gymglish - testen Sie unsere Englischlektionen jetzt kostenlos und erhalten Sie eine kostenlose Beurteilung Ihres Könnens!

Haben Sie Tipps, um Fehler bei ‚Die verneinungsform‘? Teilen Sie sie mit uns!

Erfahren Sie mehr über andere Grammatikregeln. Verbessern Sie Ihr Englisch weiter und testen Sie Gymglish, Online-Englischlektionen.