La météo (Französisch Grammatik)

Tipps zur französischen Grammatik mit Frantastique.
Wollen Sie online Französisch lernen? Testen Sie einfach gratis unsere Französischkurse.

La météo

Um das Wetter zu beschreiben, verwenden wir Konstruktionen mit der unpersönlichen 3. Person, die mit il beginnen:
•  Il fait (wörtlich ‘es macht / es tut’)
Quel temps fait-il ? Wie ist das Wetter?
Il fait beau (temps). / Il fait mauvais. / Il fera un temps magnifique demain. Es ist schön. / Es ist schlecht. / Morgen wird es herrlich.
Quelle température fait-il ? Welche Temperatur haben wir? Wie ist die Temperatur?
Il fait 20 degrés. / Il fait chaud. / Il fait froid. Wir haben 20 Grad. / Es ist warm, heiß. / Es ist kalt.
•  II + Verb
Il neige. Es schneit.
Il va beaucoup pleuvoir. Es wird viel/stark regnen.
•  Il y a + Nomen
Il y a du vent / du soleil. Es ist windig / sonnig.
Il y a beaucoup de nuages. Es ist sehr wolkig / Es gibt viele Wolken.
Il y a une tempête. Es ist stürmisch.
Hinweis: Il pleut (es regnet) klingt natürlicher als il y a de la pluie (es gibt Regen).

Gehen Sie einen Schritt weiter ...

Haben Sie noch Probleme mit 'La météo'? Möchten Sie Ihr Französisch verbessern? Testen Sie unsere Online-Französischkurse und erhalten Sie eine kostenlose Beurteilung Ihres Könnens!

Haben Sie einen Tipp, um Fehler bei 'La météo' zu vermeiden? Teilen Sie ihn mit uns!

Wollen Sie online Französisch lernen? Testen Sie einfach gratis unsere Französischkurse.

Wenn Sie weiterlesen möchten, können Sie gern in unsere Erläuterungen zur Französisch Grammatik schauen. Dort besprechen wir Adjektive und Adverbien, die Artikel, häufig gemachte Fehler uvm. Auch interessant sind für Sie vielleicht weitere Informationen zu den Französisch Übungen in Frantastique.