Be able to

Englische Grammatik (alle Englische Grammatikregel)

Sie wollen Ihr Englisch verbessern? Probieren Sie doch mal unsere Online-Kurse, gratis und unverbindlich!


Be able to


Be able to heißt übersetzt 'können/imstande sein'. Es hat eine ähnliche Bedeutung wie can (oder could in der Vergangenheit):
I'm not able to move my leg.
= I can't move my leg. Ich kann mein Bein nicht bewegen.

Allerdings weist can eher auf Fähigkeiten oder Eignungen hin, die man mit der Zeit erworben hat, während be able to eher auf temporäre Fähigkeiten oder Unfähigkeiten hinweist:
He can't swim. Er kann nicht schwimmen.
He's not able to swim. Er ist nicht in der Lage zu schwimmen. (etwas hindert ihn vorübergehend daran)

Be able to erlaubt außerdem can in verschiedenen Zeiten auszudrücken:
I was able to get to the meeting on time, despite the fact that the metro was late. Ich habe es geschafft pünktlich zur Konferenz zu kommen, obwohl die U-Bahn Verspätung hatte.
You'll be able to use your arm by the end of the month. Sie werden ihren Arm bis zum Ende des Monats benutzen können.


Immer noch nicht alles klar mit Be able to (Englische Grammatikregel)? Dann probieren Sie doch einfach mal kostenlos unsere Englisch-Lektionen aus und verbessern Sie Ihre Sprachkenntnisse spielerisch!


Haben Sie eine Anmerkung oder kennen Sie einen guten Trick, um keine Fehler mehr mit Be able to zu machen? Dann teilen Sie sie mit uns!