Infinitiv oder gerundium

Das Verständnis der Grammatik ist für das Verständnis einer Sprache entscheidend.
Englische Grammatik-Tipps mit Gymglish, Online-Englischlektionen.

Infinitiv oder Gerundium

Einige häufig verwendete Verben weisen Besonderheiten auf, wenn sie von einem anderen Verb gefolgt werden:

•  Einige Verben, die immer von einem Verb im Infinitiv gefolgt werden: to want, to refuse, to seem, to manage...
Bruno wants to conclude the negotiations tomorrow. Bruno will die Verhandlungen morgen abschließen.
I promise to do my best. Ich verspreche mein Bestes zu tun.
Susie expects to work all night on this project. Susie nimmt an, dass sie die ganze Nacht an diesem Projekt arbeiten wird.
I refuse to negotiate with terrorists. Ich lehne es ab, mit Terroristen zu verhandeln.
This seems to be a waste of my time. Dies scheint eine Zeitverschwendung zu sein.
I managed to catch the train. Ich habe es geschafft, den Zug zu bekommen.
The candidate happened to be an ex-girlfriend of mine. Die Bewerberin war zufälligerweise eine Ex-Freundin von mir.
•  Einige Verben, die immer von einem Verb auf ing gefolgt werden: to enjoy, to avoid, to consider...
I'll consider hiring your nephew. Ich werde es in Erwägung ziehen, Ihren Neffen einzustellen.
Horatio enjoys drinking coconut milk. Horatio genießt es Kokosnussmilch zu trinken.
Would you mind opening the window? Hätten Sie etwas dagegen, das Fenster zu öffnen?
Please avoid making silly mistakes. Bitte vermeide es, dumme Fehler zu machen.
I can't stop thinking about what you said. Ich kann nicht aufhören über das, was du gesagt hast, nachzudenken.
I can't help loving you. Ich kann nicht anders als dich zu lieben.
•  Es gibt auch Verben, die sowohl von einem Verb im Infinitiv als auch von einem Verb auf ing gefolgt werden können:
I remember writing you an e-mail. Ich erinnere mich, dir eine E-Mail geschrieben zu haben.
I remember to write you e-mails weekly. Ich denke daran, dir wöchentlich E-Mails zu schreiben.
Anmerkung: Verben, die eine Vorliebe oder Abneigung ausdrücken (to like, to love, to hate, to prefer), werden von einem Verb im Infinitiv gefolgt, sobald eine konkrete Handlung geäußert wird (ex : I hate to end this conversation, but I have to go.), und von einem Verb auf ing, sobald es sich um allgemeine beständige Vorlieben oder Abneigungen handelt (ex: I hate ending conversations prematurely.).

Heben Sie das Lernen auf die nächste Stufe

Haben Sie noch Probleme mit ‚Infinitiv oder gerundium‘? Verbessern Sie Ihr Englisch mit Gymglish - testen Sie unsere Englischlektionen jetzt kostenlos und erhalten Sie eine kostenlose Beurteilung Ihres Könnens!

Haben Sie Tipps, um Fehler bei ‚Infinitiv oder gerundium‘? Teilen Sie sie mit uns!

Erfahren Sie mehr über andere Grammatikregeln. Verbessern Sie Ihr Englisch weiter und testen Sie Gymglish, Online-Englischlektionen.