Übersetzung & Definition

to make up for (something): (etw) wieder gutmachen, ausgleichen, ersetzen, aufholen verb
I need to make up for my lack of sleep. Ich muss meinen Mangel an Schlaf ausgleichen.
I'll make it up to you somehow. Ich werde es auf irgendeine Art wieder gutmachen.
to make up for lost time die verlorene Zeit aufholen

Beispiel

  • "Tell him I'll pick up a bottle of Seamus Dog Whiskey to make up for it."
  • "But I'm sure you'll agree that the view from the master bedroom more than makes up for that."
  • "We are going to make up for lost time."

Immer noch nicht alles klar mit 'Make up for it'? Dann probieren Sie doch mal unsere Online-Kurse aus und verbessern Sie spielerisch Ihr Englisch!

Was unsere User sagen:

Fortschritt

         

Gymglish hat mir geholfen, meine mĂŒndliche und schriftliche Ausdrucksweise zu verbessern. Eine tĂ€gliche Routine, die ich um nichts in der Welt verpassen wĂŒrde!

Innovativ

         

Ich liebe Ihre innovative Methode, mit der man eine Sprache lernen und gleichzeitig Spaß haben kann!

Einzigartig

         

Ihre Methode ist einzigartig! Ihre Kurse haben mir geholfen, Fortschritte zu machen und mein Selbstvertrauen wÀhrend meiner Aufenthalte im Ausland zu stÀrken...

VergnĂŒgen

         

Ich genieße es, meine Sprachkurse online zu machen. Etwa zehn Minuten pro Tag reichen aus... Danke!

Weitere Erfahrungsberichte.

Besser als ein Wörterbuch: Verbessern EnglischkurseSie Ihr Englisch gratis mit Gymglish.